DSGVO konforme Videoüberwachung

__________

Die Kanzlei Neuscheler ist spezialisiert und befasst sich seit über 35 Jahren mit der Thematik Videoüberwachung. Der Inhaber, Wolfgang Neuscheler Ing. ist vereidigter Sachverständiger auf dem Fachgebiet IT und Videoüberwachung. Die Expertise wird ausschließlich von unserem erfahrenen Sachverständigen nach der DSGVO und dem BDSG-Neu für Videoüberwachung ausgestellt.

 

Rechtsabteilung

Eine externe Rechtsabteilung, darunter Juristen und Fachjuristen sind in unserer Kanzlei involviert, so dass ein hoher Qualitätsstandard gewährleistet ist.

Zertifizierung für den Datenschutz nach der DSGVO & dem BDSG-Neu mittels Gutachten


Mit dem Gutachten der Sachverständigen Kanzlei Neuscheler (öffentlich bestellt u. vereidigt) erhalten Sie einen fundierten Nachweis „Datenschutzniveau“ (Videoüberwachung) nach der DSGVO. Wir prüfen Datenschutz und Datensicherheit auf Basis der einschlägigen gesetzlichen Anforderungen und erstellen ein sachkundiges Gutachten nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Sie. Das Gutachten dient als Nachweis für den Datenschutz. Das Gutachten gibt Ihnen ein Qualitätssiegel in Bezug auf das geltende Datenschutzrecht, sowie nach Kriterien der IT-Sicherheit und Videoüberwachung.

Es kann gegenüber Anwendern von Videoüberwachung im öffentlichen Raum Verwendung finden. Das Datenschutz-Gutachten bescheinigt in Zusammenarbeit mit Ihrem Datenschutzbeauftragten, das Ihre Einrichtung der Datenschutz-Grundverordnung gegenüber gestzeskonform ist und dem Datenschutz DSGVO sowie BDSG-Neu entspricht.

Was wird überprüft ?


Ein Datenschutz - Gutachten muss bestimmte Prüfpunkte durchgehen. Was sind die Punkte, die bei einem Datenschutz Gutachten geprüft werden? Was wird genau untersucht? Einige grundlegende Prüfpunkte, die normalerweise berücksichtigt werden, sind z.B. folgende:

 

 

● Systembeschreibung der Videoüberwachung

● Rechtsgrundlage nach der DSGVO Videoüberwachung

● Gefahrenanalyse

● Risikoanalyse

● Datensicherungskonzept

● Maßnahmenplan

Wir sind keine Datenschutzbeauftragte! Wir sind Datenschutz-Gutachter.

 

Sie prüfen das Recht und wir die Technik!

Aufgabe eines Datenschutzbeauftragten:

Ein Datenchutzbeauftrgter ist verantwortlich für die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-Neu) und der Datenschutzerklärung für das Unternehmen von welchem er als externer Datenschutzbeauftragter bestellt wurde.

 

Aufgabe eines Datenschutzgutachter:

Der Datenschutzgutachter (Videoüberwachung) erstellt als Experte der Videoüberwachung in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten eine Datenschutzerklärung nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eine Gesetzeskonforme Datenschutzerklärung zusammen.

Achtung: Die Bezeichnung „Datenschutzbeauftragter“ ist kein geschützter Titel. Wir empfehlen einen zertifizierten Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Vertrauen Sie nicht jedem der sich Datenschutzbeauftragter nennt!! Unter anderem das Haftpflichtrisiko! Frage? Wer haftet wenn die Videoüberwachung nach der DSGVO nicht Gestzes-Konform ist. Die Antwort: Nach der DSGVO der Betreiber einer Videoüberwachung!

 

Fazit:

Um ein Bußgeld, eine Abmahnung oder einer Schadenersatzklage vorzubeugen, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Videoüberwachung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Gestzeskonform entspricht. Ist dies nicht er Fall, drohen empfindliche Strafen! Dies ist im DSGVO Bußgelder / Strafen Gesetz unter Art. 83 Abs. 5 DSGVO aufgelistet.

Auszug aus unserem Leistungsangebot:

● Kfz -Betriebe

● Einzelhandel & Gewerbe

● Tankstellen & Shops

● Kommunen & Schulen

● Industrie & Mittelstand

 

● Schwimmbäder & Freizeiteinrichtungen

● Videoüberwachung im öffentlichen Bereich

● Videoüberwachung im nicht öffentlichen Bereich

● Als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger

Auszug Datenschutzerklärung DSGVO und BDSG-Neu (Videoüberwachung)

Datenschutz Folgeabschätzung (DSFA) Art. 35 DSGVO und Artikel 25 DSGVO

Datenschutzaudit

Informationspflichten Videoüberwachung nach der DSGVO

Risikoanalyse / Schwachstellenanalyse

Maßnahmenplan

 

Consulting von Videoüberwachung

Zusammenstellung und Vorlage an Ihren Datenschutzbeauftragten

Rechtskonforme Überwachung: Ihre Chekliste Videoüberwachung

Datenschutzerklärung

Strukturierter Aufbau (Videoüberwachung) zur Übergabe an den Datenschutzbeauftragten

1. Bestandsaufnahme der bauseitigen Videoüberwachung

1a Aktuelle Planung einer Videoüberwachung

2. Bewertung des Datenschutzbeauftragter

3. Vorgabe DSGVO an den Datenschutzbeauftragten

4. Sollzustand der Videoüberwachung nach der DSGVO

5. Datenschutzgutachten Kanzlei Neuscheler

6. Datenschutzgutachten an den Datenschutzbeauftragten

Unser Honorar:

Das Honorar errechnet sich nach Größe und Umfang der Anlage und dem Aufwand. Treten Sie gerne an uns heran und wir erstellen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot, mit einer bezahlbaren, der Leistung entsprechenden Kostennote.

 

Gerne werden wir auch für Sie tätig. Sie können uns bei Fragen oder Interesse kontaktieren.

Tel. +49 (0)7427/92055-5 oder per eMail an info@neuscheler.net